Berlin030 70764195Brandenburg03381 2111395Düsseldorf0221 66966590

Gabelstaplerfahrerausbildung (m/w/d)

Inhalt

  • Innerbetriebliche Transportsysteme
  • Aufbau und Funktionsweise von Flurförderzeugen
  • Vorschriften im Umgang mit Flurförderzeugen nach BGV D27
  • Praktische Ausbildung am Stapler
  • Erste-Hilfe-Kurs

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an interessierte Arbeitslose oder Personen mit gewünschter Tätigkeit im Bereich Lager und Logistik. Menschen die sich neu orientieren wollen, an Berufsrückkehrer die ihren Staplerschein erneuern wollen. Grundvoraussetzungen: Gute psychische und physische Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Deutsch in Wort und Schrift.

Abschluss

Nach bestandener Prüfung und Abschluss der Bildungsmaßnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat des Bildungszentrums, sowie den Gabelstaplerführerschein

Förderung

Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit und das Jobcenter über Bildungsgutschein sowie durch die Rentenversicherungsträger und die Berufsgenossenschaften ist bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen möglich sowie auch eine Finanzierung durch Unternehmen und als Selbstzahler.

Dauer

6 Tage

Arbeitsbereiche

Ähnlich der Tätigkeit von Lageristen steht das Hauptaugenmerk im Ab- und Aufladen von Speditionsgütern. In Warenlagern wird die Ware ein- oder ausgelagert. Von Gabelstaplerfahrern wird ein besonderes Maß an Sorgfalt erwartet. Nicht nur der fehlerfreie Umgang mit dem Arbeitsgerät, sondern vor allem die genaue Kenntnis der Unfallvorschriften wird erwartet. Die Kommunikation mit Gabelstaplerfahrerkollegen, Lieferfahrern und Lagerverwaltern muss reibungslos funktionieren.

Unterrichtszeiten

Montag - Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

Anmeldung und Bürozeiten

Montag - Freitag von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr und von 13:00 - 15:30 Uhr

In Kooperation mit:

Erfolgreiche Personalvermittung im Anschluss an Ihre Fortbildung!